Beratungsangebot im Bereich der Suchtprävention an der Viktoriaschule - www.viktoriaschule-aachen.de

Login

Login





Kontakt

Schulleiter:

Herr OStD i.K. David Krause

Stellvertretende Schulleiterin:

Frau StD' i.K. Birgit Morjan-Drees

 

Unterstufenkoordinatorin:

Frau Katharina Kluge

stv. Mittelstufenkoordinatorin:

Frau Jutta Nießen

Oberstufenkoordinator:

Herr Dr. Karl-Wilhelm Schmidt

 

Sekretariat:

Frau Stephanie Lüttgens

Tel.: +49 241 94619-0

Fax: +49 241 94619-31

 

Schülerkrankmeldungen

bis 9 Uhr:

Tel.: +49 241 94619-39

 

Viktoriaschule

Gymnasium der Evangelischen Kirche im Rheinland - Staatlich anerkannte Ersatzschule

Warmweiherstr. 4-8

52066 Aachen

AG-Kurzübersicht

 

AG-Gesamtübersicht, Stand: 01.12.2019 (Größe: 78 kB; Downloads bisher: 258419; Letzter Download am: 06.07.2020)

 

Aktuelle AG-Wochenübersicht für Sport-, Zirkus- und Theater-AGs (Größe: 59 kB; Downloads bisher: 265185; Letzter Download am: 06.07.2020)

 

Aktuelle Auftritte des Circus Configurani, Stand: Mai 2020 (Größe: 51 kB; Downloads bisher: 241321; Letzter Download am: 06.07.2020)

.

Beratungsangebot im Bereich der Suchtprävention an der Viktoriaschule

Seit dem Schuljahr 2013/2014 gibt es ein Gesprächsangebot für Schülerinnen und Schüler der Viktoriaschule zum Thema „Sucht und Drogen“. Es richtet sich sowohl an Schülerinnen und Schüler, die selber Erfahrungen oder Probleme mit Süchten und Drogen haben, oder die in ihrem näheren Umfeld etwas beobachtet haben, was Ihnen Sorgen bzw. Probleme bereitet, oder die einfach nur Fragen zu diesem Thema haben. Wir sind zehn Schüler der Q1, die neben der herkömmlichen Peer-Ausbildung zum Suchtpräventionshelfer im Frühjahr 2013 eine Weiterbildung - ebenfalls bei der Suchthilfe Aachen e.V. - absolviert haben: Die „Motivierende Kurzintervention bei konsumierenden Jugendlichen“ - kurz MOVE. Dort wurde unser Hintergrundwissen zu Sucht und Drogen sowie zu rechtlichen Hintergründen weiter ausgebaut. Zusätzlich haben wir Gesprächstechniken erlernt und einen Überblick über die Beratungsstellen in Aachen bekommen. Wir sind somit bereit, nicht nur in Klassen über dieses The ­ma zu sprechen, sondern auch auf Augenhöhe mit einzelnen Schülerinnen und Schülern, wenn diese Gesprächsbedarf haben. Das Thema betrifft selbstverständlich die Privatsphäre desjenigen, der uns aufsucht, weshalb wir absolutes Stillschweigen gegenüber Eltern, der Schulleitung, Lehrern und anderen Schülern garantieren.

Unser Angebot ist jedoch keine Therapie, sondern lediglich eine Möglichkeit um sich beispielsweise auszusprechen, einen Rat oder Informationsmaterial zu erhalten oder auch um Beratungsstellen genannt zu bekommen. Erreichen kann man uns über unsere eigene Email-Adresse (peers@viktoriaschule-aachen.de), einen Briefkasten neben dem Klassenbücherschrank oder einfach indem man uns direkt anspricht.

 

Eure Peers



.